17.00EUR

Die Griechisch-Römische Zivilisation
[32D]

Die Kulturen des Westens wurden durch die griechische Zivilisation geprägt und dann auch durch die römische, welche die griechische ablöste und gleichzeitig in sich aufnahm. Während sich erstere im Hellenismus (wegen der geografischen und klimatischen Voraussetzungen) vor allem im Orient verbreitete, dehnte sich der römische Kulturkreis bis nach Schottland aus. Eine genaue Trennung der beiden Zivilisationen voneinander ist schwer möglich, da die eine in die andere übergreift. Nach der dunklen Epoche der Völkerwanderung wurden erst in der Renaissance die Kunst und das Schriftgut der Antike wiederentdeckt. .

Die Griechisch-Römische Zivilisation

Small Format (265mm x 190 mm)
Edition : décembre 01
isbn : 978-2-9078-5452-6
code barre : 9782907854528
Auteur(s) : Maurice Griffe
Nombre de pages : 24
Complément :
Période traitée : from -2700 til 500
Avis des clients

vide
Mon panier

Partager un produit
Partager par courriel
Partager sur Facebook Partager sur Twitter
LES CHRONOLOGIES DE MAURICE GRIFFE

tsh@chrono-tsh.com
Adresse : OLIVIER GRIFFE - Editions TSH Chronologie - 25 ROUTE DU VILLAGE - VILLA 38 - VILLAGE DE LA CROIX DES GARDES - 06400 - CANNES
Tél : +33 (0)6 08 63 94 75 ou +33 (0)4 92 18 16 75

Réalisation / Intégration / Hébergement : F.VINCENT
Copyright © 2017 Editions TSH - Theme Created by: O.F.Y. - osCommerce Online Merchant